Gibt es eine Geschichte, die Sie teilen möchten?

Ich zögerte, legen Sie diese persönliche Geschichte. Ich bin mir immer bewusst, dass ich jemandes Gefühle oder so verletzen könnte. Aber ich denke, dass jeder Grund für die Praxis persönlich ist. Manche brauchen etwas, das selbst zu beweisen. Die Tatsache ist, Wir alle interagieren auf ganz verschiedenen Ebenen.

Als ich anfing, hocken, Es war nach 9 Jahren im Parkour und direkt nach der Trennung mit meiner Ex-Freundin. Ich werde Sie die Geschichte über diese Beziehung retten, Ich will nur sagen “Dies ist, lernt man jemand zurück”.

Wenn ich Hocke ging, Es war Philosophie zu verlängern “unmöglich”. Ich weiß nicht, viele Menschen hier, glaube ich, kaum jemand kannte mich vor meiner transformation. Die schwächsten, mit gekräuselten Rücken, Brille, Diktion Funktionsstörungen, Kind eines Alkoholikers. Ich hatte keine Freunde. Ich war nicht “cool”. Ich zeichnete für ganze Tage, zu wissen, kann ich mir kaum etwas leisten. Hier, in Polen, Wir haben deutsche Preise und ukrainischen Gehälter. Ich wurde nach Hause entkommen. Ich war traurig. Weitere Bücher, die ich gelesen, etwas falsch herum ich bewusster wurde.

Mein erstes Pk-team… Ich liebte euch für die Leidenschaft. Irgendwann gab es etwa 22 von uns. Aber auch nicht für lange. Mangel an Zeit (“Ich muss ein Bier trinken gehen!”), Energie (“aber ich mag rauchen!”), wissen (“Mein Rücken verwendet, so mein ganzes Leben lang zu sein!”) Wir fühlten uns auseinander fallen. Dann wir zuerst erstellt je polnischer Sportverein, die über Parkour behandelt.

Und hier bin ich immer zu den wichtigen Dingen.

Mangel an Wissen und ältere praktizierende Menschen, die ein bisschen weiter springen finde sie besser als jeder andere. Ich tue dies für 12 Jahren. Früher habe ich Basketball vor spielen. Ich musste stärker werden, mehr ausdauernd, mehr nervös. Ich angefangen Parkour Schulungen, weil ich gelernt habe, ist das Training-Methode, die keine Fähigkeiten verbessern könnte. Andere, nicht-sportlichen Fähigkeiten warteten zu diesem Zeitpunkt für ihre Bestellung.

Ich bekam von Parkour-Generationen unterstützt.. Manche sagen, sie wollten mich zu benutzen. Manche sagen, ich war fit für diese Mannschaft. Die Tatsache ist, während meine anderen Kollegen waren wie “Komm schon , springen Sie einfach”, Sie waren glücklich, mir Aufgaben geben, setzen Sie eine gewisse Verantwortung auf mich, endlich ich Git beteiligt als Coach, als wir merkten kann ich erklären., zeigen, anderen Person Angst zu brechen. Für mich, Wer kommt von völliger Dunkelheit, Es ist relativ einfach. In 2013 Anpassung war hart ich habe gehört,. Ich vermisste 0.04% zu bekommen 100%.

Hausbesetzung war real Schule. Ich wusste, wer ich bin. Damals wollte ich lernen. Ich wusste, dass es gibt Leute, die bereits nicht mehr mit Geld umzugehen. Wir bauten von dem, was wir gefunden. Aß, was wir bekommen haben. Lokale Gemeinschaften geholfen. Viele Menschen in verschiedenen Aktivitäten beteiligt. Wir machten einige Obdachlosen zu ernsthafte Künstler und jede andere Art von Aktivisten. Nach 5 Monaten fand ich, dass ich auf konstante Urlaub, Das war mal wieder zu kommen und meine Mutter zu helfen. Während ghat 5 Monaten habe ich 2 große Workshops in Polen. Das ist wie mein Land gelernt, dass jemand tatsächlich Dinge vorantreiben können.

Leider, nach der Rückkehr viele Leute waren wie “Wer da Teufel Sie denken, Sie sind?”. Dies ist, wie ich getrennt habe aus der Szene, die ich gebaut hatte. Größte Versammlungen, zeigt, TV-interviews, aber nie irgendwelche schmutzigen Geschäft – keine Scheiße anzeigen, Förderung von Organisationen oder Tätigkeiten kann, denen ich zustimmen würde nicht. Als ich herausfand, was Ehrlichkeit eigentlich ist, Ich begann, Umwandlung – Mein Rücken bekam gerade, starke Schultern, Mein Bauch ging zurück, auch mein Anblick wurde verbessert. Ich entledigte sich die meisten giftigen Verhaltensweisen und hielt sein wo gibt es noch vorhanden (Yep, Dazu gehört auch meine engste Familie).

Ich wusste, dass ich werde nicht zu erzwingen und schieben zwischen diejenigen, die noch nicht erlebt, was ich getan habe. Ich scheine für viele verrückt. Unabhängig davon, Ich betreibe meine eigene Akademie, eingestellt von A bis Z von mir. Ich halte nach wie vor hohen Standard und sehe ich oft, dass Menschen nicht dafür bereit sind, aber diejenigen, die, kommen wieder stärker, mehr Selbstvertrauen, Sie in weniger als zwei Monaten gesund zu erhalten! Alle – reiche, schlechte, Kinder, Erwachsene, Sportives und nicht-sportives. Ich unterrichte, Künstler und Schauspieler. Ich Laufe nun Schulklassen.

Ich war gegen die Föderation Polnisch, als Wettbewerb war “die einzige” präsentiert werden. Und es geht um 5 Fair arbeitenden Akademien rund um mein Land. Jetzt habe ich das schöne Gefühl, wenn diese Zuordnung (Ich weiß ehrlich nicht, ob es nun offiziell) habe dagegen Fig.. Wir werden erwachsen und sehen, dass einfache Möglichkeiten, uns zu fangen.

Durch all dies bin ich versucht zu sagen, Pakour ist weit mehr als nur eine Leistung. Ich weiß, wir haben versucht, es als Sport zu fördern (Das ist eine riesige Promotion von "spirituellen’ die), aber für mich, Trotz kann ich ziemlich mich anrufen “ein Experte”, Begriff “Trainingsmethode” passt besser. Wir können buchstäblich nichts zu verbessern.. Und ich habe bewiesen, dass Sie überleben können, Erstellen Sie und haben Sie Spaß, ohne selbst. Bisher keine “großen Sportorganisationen” erfolgreich zu sein. Beispiele? Motor-Sport – Anzeigen von Energy-Drinks und Glimmstengel. Fußball? Alles, was schlecht ist. Die fairsten Disziplinen über Werbung heben Wettbewerbe, als Darsteller “tun Sie nichts spektakuläres”, und wir leben in einer Welt der ständigen Ausstellung und sofortige Befriedigung.

Ich sehe solche Verteidigung Montpellier anzeigen, Ich höre stimmen über “Progression”. Aus meiner Sicht, Es ist wie wir versuchten, eine Krankheit für andere austauschen. Wir sind hier, sich gegenseitig zu ermutigen, nicht zu beweisen, dass “Ich bin der beste”. Niemand ist! Wie wir im Vergleich? Was sind die Standards? Bessere Startbedingungen? Sauberer Leben? Längere Beine? Kraft der weltweiten Gemeinschaft liegt in Einheit und unterschiedlichen Fähigkeiten der Völker. Ich habe Stunt Schule übergeben.. Meine Noten waren so hoch, dass ich sofort in Stunt Crew bekam. Ich sehe keinen Grund zu Tun um zu schreien “Ich eine der besten!”. Das ist, was soll man von Ihren Schülern zu hören, Weißt du.

Ich denke, unsere Missverständnisse und Mangel an Vertrauen kommt aus Mangel an spezifischen Erfahrungen. Ich tat alles, was ich um zu sehen, ob ich voll und ganz vertrauen kann, mich und welche Situationen Parkour wäre wirklich hilfreich. Sie müssten mich immer Kniebeugen sehen, ohne jede Hilfe, werkzeuglos, mitten am Tag. Laurent erinnert oft an Ethik. Manche Menschen sind nicht ehrlich gegen sich selbst. Einige tun alles, um Eltern oder anderen Menschen zu gefallen. Einige gestellt bekommen – Sie trainieren für so lange und Sie bekommen nichts? Ich verstehe die Motivation einiger. Letztendlich, Wenn Sie springen, Du bist allein.

Manche Menschen bekommen nicht Sinn. “wir zusammen beginnen und Enden zusammen”. Einige bekommen weil Mitmenschen denken langsam sauer. Einige wütend dadurch, dass sie Menschen Herunterfahren, statt sie zu öffnen. Und einige sind ständig umgeben, mit Freunden, die keine Probleme haben, Sie wollen nur springen. Und nutzen Sie die Gelegenheit, Wenn kann nicht alles im eigenen schaffen.

Wenn es darum geht, Adapt, Ich denke, dass die am besten zugänglichen Tool was, das ich je erlebt habe. Ich habe viel darüber gehört., Geldfragen, Vertrauensprobleme. Yamakasi PkG hassen gehört haben. Tatsächlich, Es macht die Menschen zu treffen, lernen und die Verantwortung, und das ist, warum ich will es in Polen. Ich habe nichts dagegen “Wettbewerb” Wenn es darum geht, anderen Schulen. Yep, Kapitalismus, Yep, etwas, aber, oder wir erstellen, oder bauen uns an jemanden verkauft bekommen, das geht, uns austauschen, wenn wir müde/verletzt/alt/unabhängig sind. Parkour/ADD als ein Tool, das bessere selbst zu bauen, rechts? Wir können auf persönlichen Erfahrungen basieren..

Ich wäre glücklich, zu sehen “Ethik-Kommission” oder etwas. Vertrauen ist nicht einfach zu gewinnen. Ich sehe keinen Grund, jemanden zu vertrauen, der nur Geld. Persönlich, Wenn ich eine Prostituierte sein wollte, Ich würde klassisch wählte. Viel Liebe euch alle!